Windenergie

Um schweren Kranfahrzeugen Zugang zu Windenergieanlagen zu verschaffen vertrauen viele Kunden auf unsere mobilen Lösungen. Oftmals verhindern durchfeuchtete Felder und Ackerbereiche den unmittelbaren Einsatz der schweren Gerätschaften.

Angepasst an Ihre Projektanforderungen verlegen wir Einfahrtstrichter, Zufahrten zu den Anlagen oder erstellen Wegverbreiterungen um Ihnen die Transportwege der verschiedenen Anlagenteile optimal zu sichern. Hier kommen mobile Baustraßen / Fahrstraßen aus Aluminium oder Stahl zum Einsatz.